Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
Quelle: Ev. Kirche Wehr

50-jähriges Jubiläum Friedenskirche

19.1.1964 bis 19.1.2014

Am 19. Januar 2014 haben wir das Jubiläum der neuen Kirche mit Gottesdienst und Apero gefeiert.
Pfarrer Martin Rathgeber hatte alle Pfarrer, die in der neuen Kirche wirkten, eingeladen. Pfarrer Hans-Georg Meerwein ist im Jahr 2008 verstorben, seine Tocher Sabine ist aber der Einladung gefolgt. Pfarrer Paul hatte sich aus gesundheitlichen Gründen entschuldigt, er ist am 19.12.2014 verstorben.
Die Pfarrer Hans-Heinrich Schneider, Kirchenrat Hans-Martin Steffe und Matthias Bless waren der Einladung gern gefolgt und gestalteten den Gottesdienst mit. Ein Blechbläserquartett der Stadtmusik unter Leitung von Christian Scheeb und der erweiterte Kirchenchor unter Leitung von Walburga Beising gestalteten zusammen mit Dominic Cerrito an der Orgel den Gottesdienst musikalisch.
In seiner Predigt zum Brief an die Epheser, Kapitel 2, Verse 17 - 22, ging Kirchenrat Steffe besonders auf das Zusammenleben in der Gemeinde und das ökumenische Zusammenwirken der Konfessionen ein. Sowohl Pfarrer Matthias Kirner als auch Bürgermeister Michael Thater wie auch weitere Pfarrer und Gäste aus der Umgebung nahmen an Gottesdienst und Apero teil.
Einen optischen Eindruck können Sie sich anhand der Fotos unten verschaffen.
Weiter ging es am 22. März mit einem Konzert der Jugendkantorei Hochrhein unter Leitung von Kirchenmusikdirektorin Trude Klein, mehr siehe hier.
Einen sehr Klang-vollen Abschluss fand das Jubiläum durch das Geschenk von Helmut Steinebrunner (s. Gemeindefest 20.7.14). Fünfzehn Akkordeonspieler aller Altersklassen füllten den Kirchenraum mit ihrer Begleitmusik zum Gottesdienst am 21. Dezember 2014. Sie setzten damit zur Freude der Besucher einen jubilierenden Schlusspunkt unter die drei vorangegangenen Veranstaltungen zum 50jährigen Bestehen der Friedenskirche.