Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
Quelle: Ev. Kirche Wehr

Konfirmation 2018

Am 28. April 2018 haben sich die Konfirmanden im Abendgottesdienst vorgestellt. Das Thema des Gottesdienstes war: "Lebendiges Wasser".
Die Wehrer Konfirmanden wurden am 29. April in der Friedenskirche konfirmiert, herzlichen Glückwunsch!

Was lernt man in der Konfirmandenzeit?
Einige Konfirmanden haben im Gottesdienst am Samstag Abend deutlich gemacht, was sie im Konfirmandenunterricht gelernt haben. Aber auch, dass es dabei durchaus mit Spaß zugeht.
Pfarrer Martin Rathgeber leitete zum Thema "Lebendiges Wasser" eine Veranschaulichung dieses Symbols. Still kletterten Konfirmandinnen und Konfirmanden auf die ersten beiden Bänke und gestalteten einen "Regen" - akustisch.
Gebete und Glaubensbekenntnis leiteten Konfirmanden als "Liturgen", s. Fotos unten.
Zum Thema "Wasser" spielten sie pantomimisch Redensarten und Bibelstellen. Die erste davon übernahm Pfarrer Martin Rathgeber, "weil sie zu meinem Beruf passt". Aus der Gemeinde konnte dazu geraten werden, was gemeint war. Alle Rätsel ließen sich lösen.
Zum den Frsagen um lebendiges, verschmutztes, sauberes und erfrischendes Wasser trugen vier Konfirmandinnen und Konfimanden eine eigene Meditation vor.
Die Band Schwe(h)relos wurde beim Schlusslied "Wasser des Lebens" von zwei jungen Musikerinnen verstärkt.
 
Kopien von Fotos - auch von zusätzlichen, die wir nicht veröffentlichen - können im Pfarramt angefragt werden.
Die Fotos von der Konfirmation folgen in Kürze